Natürlich gehören Immobilien in das eigene Vermögen-keine Frage ! Glücklicherweise gibt es was für jeden Geldbeutel. Es muss nicht gleich das eigene Haus oder die eigene Wohnung sein. Sie können sich auch über Investmentfonds mit kleinen Beträgen beteiligen.

Nach einer aufwändigen Regulierung durch den Gesetzgeber und die BaFin als oberste Aufsichtsbehörde kommen mehr und mehr Alternative Investmentfonds (AIF) ins Gespräch. Sie können in solide und sichere Objekte investieren. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sanierung und anschließender Verkauf, Erwerb von gebrauchten Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds, klassischer Neubau, Projektentwicklung mit kurzer Laufzeit von drei Jahren. Ob Sie in den Einzelhandel, Warenhäuser, Krankenhäuser, Hotels, Wohnungen, Lagerhallen, Büros investieren wollen, bleibt ihrem persönlichen Geschmack vorbehalten. Eine wirklich erfreuliche Vielfalt. Ich stehe gerne zur Seite, um das Richtige für Sie zu finden.